30.05.2024

Somedia

Laurence Mehl in den Verwaltungsrat gewählt

Der frühere CEO verschiedener Verlagsunternehmen in Deutschland folgt auf Andrea von Rechenberg und Catherine Mühlemann, die sich nicht mehr zur Wahl stellten.
Somedia: Laurence Mehl in den Verwaltungsrat gewählt
Auch in der Hotellerie aktiv: Laurence Mehl, neuer Verwaltungsrat von Somedia. (Bild: zVg/Somedia)

Die Aktionäre von Somedia haben den 54-jährigen Laurence Mehl an der Generalversammlung vom 23. Mai 2024 neu in den Verwaltungsrat gewählt. Das schreibt das Unternehmen in einer Medienmitteilung. Laurence Mehl habe als ehemaliger CEO unter anderem bei der Verlagsgruppe Handelsblatt, den NOZ Medien in Osnabrück sowie als Managing Director der Funke Mediengruppe und als Geschäftsführer der Marktgruppe (u.a. Immowelt.de, stellenanzeigen.de) erfolgreich digitale Geschäftsmodelle und Agenturen aufgebaut, heisst es.

2020 gründete Laurence Mehl gemeinsam mit seinen Geschäftspartnern die Marketing- und Technologie-Agentur Think11, an deren Schweizer Tochtergesellschaft Somedia beteiligt ist. Heute ist Laurence Mehl als geschäftsführender Gesellschafter einer Hotelgruppe sowie als Beirat und Verwaltungsrat in verschiedenen Unternehmen in der Schweiz und Deutschland aktiv.

An der Generalversammlung wieder gewählt wurden die bisherigen Verwaltungsräte Silvio Lebrument (Präsident), Susanne Lebrument und Peter Lebrument. Nicht mehr zur Wiederwahl stellten sich der langjährige Verwaltungsrat Andrea von Rechenberg und Verwaltungsratsmitglied Catherine Mühlemann. Ehrenpräsident ist Hanspeter Lebrument. (pd/nil)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren