25.04.2022

Somedia Production

Montabella Verlag wird übernommen

Die Bücher des St. Moritzer Verlags werden ab Mai als Montabella-Edition im Somedia Buchverlag weitergeführt.

Somedia Production/Somedia Buchverlag in Chur/Ennenda übernimmt den Montabella Verlag in St. Moritz. Dies heisst es in einer Mitteilung am Montag. Die Bücher des Montabella Verlags würden ab dem 1. Mai 2022 als Montabella-Edition im Somedia Buchverlag weitergeführt.

Der St. Moritzer Montabella Verlag wurde 1980 gegründet und bezweckt vor allem die Herstellung und den Vertrieb von Ansichtskarten, touristischen Publikationen, Geschenkartikeln und die Herstellung von Landschafts- und Werbeaufnahmen, zusätzlich betreibt er eine Agentur für Bildmaterial.

Der Buchverlag umfasst die Editionen Somedia, Terra Grischuna und Rüegger. Das Verlagsprogramm der Somedia-Edition umfasst Bücher zu gesellschaftspolitischen, wirtschaftlichen und kulturellen Themen in der Südostschweiz. Hinzu kommen Bücher aus den Genres Belletristik, Dokumentation und Unterhaltung.  (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220628

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.