25.08.2003

Vogt-Schild

Neuer CEO mit Christian Müller

René Rhinow neu im Verwaltungsrat.

Christian Müller (Bild), bisher interimistischer Geschäftsführer der Vogt-Schild Holding AG (Herausgeberin unter anderem der Solothurner Zeitung), wurde vom Verwaltungsrat zum CEO ernannt. Gleichzeitig ist René Rhinow neu in den Verwaltungsrat der Unternehmensgruppe gewählt worden.

Der 59-jährige Müller war seit Oktober 2000 Leiter Verlage Vogt-Schild/Habegger Medien AG. Davor war der promovierte Historiker seit 1998 selbständiger Berater. Zu Müllers früheren Arbeitgebern gehören Ringier (1979 bis 1989 und 1993 bis 1998), Fachpresse Goldach / Vogel Verlag Würzburg (1990 bis 1992) sowie Badener Tagblatt / Buchdruckerei Wanner (1964 bis 1978). Müller besetzte unter anderem Positionen als Chefredaktor (Luzerner Neuste Nachrichten LNN) und Verlagsleiter. Zudem er während Jahren Dozent an verschiedenen Institutionen, während zwei Jahren VR-Präsident eines Schweizer Lokalradios, aber auch Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer des grössten tschechischen Zeitungs- und Zeitschriften-Verlages mit Sitz in Prag.

Der 59-jährige Müller war seit Oktober 2000 Leiter Verlage Vogt-Schild/Habegger Medien AG. Davor war der promovierte Historiker seit 1998 selbständiger Berater. Zu Müllers früheren Arbeitgebern gehören Ringier (1979 bis 1989 und 1993 bis 1998), Fachpresse Goldach / Vogel Verlag Würzburg (1990 bis 1992) sowie Badener Tagblatt / Buchdruckerei Wanner (1964 bis 1978). Müller besetzte unter anderem Positionen als Chefredaktor (Luzerner Neuste Nachrichten LNN) und Verlagsleiter. Zudem er während Jahren Dozent an verschiedenen Institutionen, während zwei Jahren VR-Präsident eines Schweizer Lokalradios, aber auch Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer des grössten tschechischen Zeitungs- und Zeitschriften-Verlages mit Sitz in Prag.

René Rhinow ist Ordinarius für Staats- und Verwaltungsrecht an der Universität Basel, Präsident des Schweizerischen Roten Kreuzes und Rechtskonsulent bei Niederer, Kraft und Frey in Zürich. Er gehörte als Vertreter des Kantons Basel-Landschaft von 1987-1999 dem Ständerat an, den er 1999 präsidierte. Rhinow ist der vierte von der Hauptaktionärin, der Gottlieb und Hans Vogt Stiftung, delegierte Vertreter. Die Minderheitsaktionärin PubliGroupe S.A. stellt deren zwei.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar