25.01.2023

Tages-Anzeiger

Rahel Bains stösst zum Ressort Zürich

Die 33-Jährige wird ab April das Team im Ressort Zürich Leben ergänzen. Zuletzt war sie beim Online-Stadtmagazin Tsüri.ch tätig.
Tages-Anzeiger: Rahel Bains stösst zum Ressort Zürich
Hat an der Schweizer Journalistenschule MAZ die Diplomausbildung absolviert: Rahel Bains. (Bild: Tamedia)

Rahel Bains startet per 1. April 2023 beim Tages-Anzeiger im Ressort Zürich Leben.

Die 33-Jährige war in den letzten drei Jahren Redaktionsleiterin beim Online-Stadtmagazin Tsüri.ch. Zuvor arbeitete sie am 20-Minuten-Newsdesk und beim March-Anzeiger / Höfner Volksblatt. Zudem hat Rahel Bains als freie Journalistin für verschiedene Magazine geschrieben, darunter für Reportagen und Annabelle.

Bains hat eine Berufslehre im Detailhandel abgeschlossen sowie zwischen 2010 und 2013 am MAZ die Diplomausbildung Journalismus absolviert. (pd/mj)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20230130