05.06.2020

SwissRadioDay

Veranstaltung wird virtuell durchgeführt

Der Radio-Branchen-Tag wird am 27. August in kompakter Form verschiedene Referate präsentieren.

Aufgrund der anhaltend herausfordernden und unsicheren Lage findet die diesjährige Ausgabe des SwissRadioDay (SRD) am Donnerstag, 27. August 2020, als virtuelle Konferenz statt. Dies schreiben die Organisatoren in einer Mitteilung.

Der jährliche Radio-Branchen-Tag wird am Vormittag während 1,5 Stunden in kompakter Form zahlreiche Referate in einer virtuellen Konferenz präsentieren, moderiert aus einem zentralen Studio. Damit werde sichergestellt, dass die Themen und Menschen, die die Schweizer Radiobranche bewegten, auch dieses Jahr ihren Platz und Aufmerksamkeit bekommen würden.

Weitere Details zum Programm des SwissRadioDay 2020 und zur virtuellen Teilnahme für dieses Jahr werden in den nächsten Wochen auf radioday.ch aufgeschaltet. Für 2021 sei der SwissRadioDay als Treffpunkt für Meinungs- und Wissensaustausch wieder im vertrauten Rahmen des Zürcher Kaufleuten geplant. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200715

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.