27.06.2000

Wild, Wild, West bei der NZZ

Verlagsleiter Tobias Trevisan lud in die endlosen Prärien Arizonas ein.

Blaue Bohnen flogen zwar keine durch die Luft des Theaterhaus Gessnerallee. Zumindest wurde nicht auf die Gäste des NZZ-Inserentenanlasses vom vorletzten Freitag geschossen. Geballert wurde höchstens in der ganz schön schrägen Theaterinszenierung "Der Präriepriester" von Niklaus Helbling. Nichts desto trotz konnte sich die geladene Gästeschar anschliessend ohne Kugellöcher und mit Risotto gestärkt auf ihre Gäule schwingen und nach Hause – oder zum nächsten Saloon - reiten.

Hélène Sonderegger, Optimedia.

Doris Pasche, Mediakoordination Credit Suisse.

Doris Pasche, Mediakoordination Credit Suisse.

Jean Grädel, Theaterhaus Gessnerallee.

Sabine Bamert, Day Interactive.

Sabine Bamert, Day Interactive.

Tobias Trevisan, Verlagsleiter NZZ.

Jean-Marie Egger, Publicis.

Jean-Marie Egger, Publicis.

Thomas Rüttimann, Rüttimann Marketing.

Dominque von Matt, Honegger von Matt.

Dominque von Matt, Honegger von Matt.

Victor Rosser mit Gemahlin, Wacker + Rosser.

Delia Kümin, dkg Mediaberatung.

Delia Kümin, dkg Mediaberatung.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200919

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.