19.05.2000

"ZürichExpress" gegen "20 Minuten"

Beschwerde von der Lauterbarkeitskommission gutgeheissen.

Die Tagblatt der Stadt Zürich AG, Herausgeberin der Tageszeitung ZürichExpress, führte bei der Schweizerischen Lauterkeitskommission eine Beschwerde gegen die 20 Minuten (Schweiz) AG wegen unlauterer Werbung. Am 3. Februar wurden in der Gratiszeitung 20 Minuten Leserzahlen von Tageszeitungen verglichen, ohne das der ZürichExpress berücksichtigt wurde.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240301