22.08.2013

Havas Worldwide

In Lürzer’s Archiv dirigiert

Sujets des Zürcher Kammerorchesters ins Magazin aufgenommen.

Havas Worldwide Zürich ist mit der laufenden Kampagne für das Zürcher Kammerorchester in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift "Lürzer's Archiv" vertreten. Die Sujets machen das typische Orchester-Schema zur Bühne für visuell spektakulär erzählte Geschichten, wie die Werbeagentur in einer Pressemitteilung vom Donnerstag erklärt.

So soll das Stück "La Mer" von Claude Debussy auch in einem Medium ohne Ton seine emotionale Qualität zur vollen Entfaltung bringen. Auch jene, denen der "Sommernachtstraum" von Felix Mendelssohn kein Begriff ist, sollen beim Betrachten des Bildes mehr als eine Ahnung von der zugehörigen Musik bekommen. Die Motive wurden gemäss Havas Worldwide in einem aufwändigen Prozess gefertigt, der analoge und digitale Illustrationstechniken auf neuartige Weise kombiniert. 



Verantwortlich beim Zürcher Kammerorchester: Michael Bühler (Direktor); verantwortlich bei Havas Worldwide Zürich: Frank Bodin (Gesamtverantwortung), Axel Eckstein (ECD), Christina Wellnhofer (AD), Luca Schneider (Grafik), Florian Birkner (Text), Cara-Anne-Specker (Art Buying), Anna Meyer (Beratung); Illustration/CGI: Carioca Studios. (pd)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang