08.03.2017

Best of Swiss Web Awards

Das sind die Nominierten für den Master

Die Jury hat für die elf Kategorien aus 389 eingereichten Arbeiten die besten Projekte des Jahres erkoren.
Best of Swiss Web Awards: Das sind die Nominierten für den Master

Die Jury von Best of Swiss Web hat für die elf Kategorien der «Best of Swiss Web Awards» die besten Projekte des Jahres erkoren. Diese Projekte haben sich im Jurierungsprozess von insgesamt 389 Projekteinschreibungen abgehoben und treten nun zur Masterwahl an.

Zur Wahl stehen in diesem Jahr die folgenden zehn Projekte. Sie alle haben im Urteil der Jury besonders gut abgeschnitten:

Bike to work: Relaunch

Fooby – die neue Kulinarikplattform von Coop

Freitag – NEO

Graubünden – Dorftelefon

Jungfraubahnen – Relaunch Website

MySwitzerland.com - mobile: Relaunch

Public Eye: Return to Sender

Raiffeisen - Website Relaunch

Sunrise – Relaunch/Mobile First

Ticketfrog.ch – gebührenfreies Online-Ticketing

Hier finden Sie eine Auflistung aller diesjährigen Masterkandidaten mit Angabe der Auftraggeber und Auftragnehmer.

Die nächsten Best of Swiss Web Awards werden am Abend des 6. April, im Kongresshaus in Zürich verliehen. (pd/cbe)

 

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar