25.05.2018

TrueStory

Fünf Neue an Bord geholt

Die digitale Kreativagentur aus Zürich verstärkt das Team. Unter den Zugängen sind auch Ex-Praktikanten.
TrueStory: Fünf Neue an Bord geholt
Verstärken die Agentur TrueStory (v.l.): Kelly Nicole, Lukas Horst, Martina Schneider, Taddeo Cerletti und Luisa Lager. (Bild: zVg.)

TrueStory aus Zürich verstärkt das Team mit fünf Zugängen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Martina Schneider unterstützt TrueStory als Senior Art Director. Die 32-jährige Zürcherin verfügt über zehn Jahre Erfahrung als Designerin und Kommunikations-Beraterin. Sie kennt die Themen Marken-, Kommunikations- und Kampagnenstrategie, Branding und Gestaltung sowohl von Design- und Marketing-Perspektive, als auch von Agentur- und Kundenseite.

Lukas Horst verstärkt das Team als Project Manager. Der 37-jährige Basler und studierte Ökonom ist Musikproduzent. Neben seinen Management-Qualifikationen bringt er zusätzlich ein eigenes Tonstudio mit ins Team. 

Kelly Nicole studierte Mehrsprachige Kommunikation und absolvierte bei TrueStory ein halbjähriges Praktikum. Anschliessend konnte die 25-jährige Zürcherin als Junior-Social-Media-Managerin gewonnen werden. 

Auch Taddeo Cerletti durchlief ein Praktikum bei TrueStory, bevor er als Junior Multimedia Producer fest angestellt wurde. Vor seinem aktuellen Engagement studierte der 26-jährige Aargauer Multimedia Production in Bern.

Um dem gesteigerten Bedarf nach Video Content gerecht zu werden, wurde mit Luisa Lager noch eine weitere Junior Multimedia Producerin im Bereich Animation engagiert. Die 20-jährige Schwyzerin konnte ebenfalls nach Ablauf des halbjährigen Praktikums längerfristig ans Team gebunden werden.

«Wir sind in der glücklichen Lage, unser Team gezielt aufbauen zu dürfen. Dabei spielt der Mix aus Senioren und jungen Absolventen eine zentrale Rolle. Besonders freuen wir uns, dass sich unsere Praktikanten für eine anschliessende Festanstellung bei uns entschieden haben», wird Elie Kerbage, Partner bei TrueStory, in der Mitteilung zitiert. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200704

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.