15.06.2022

Kuble

Martha Boeckenfeld steigt an Bord

Die Finanzexpertin wird Partner und Dean der Metaverse Academy, welche die Digitalagentur Kuble im April ins Leben gerufen hat.
Kuble: Martha Boeckenfeld steigt an Bord
Hat mehr als 20 Jahre in Asien, Europa und der Schweiz als Führungskraft im Finanzdienstleistungssektor gearbeitet: Martha Boeckenfeld. (Bild: zVg)

Martha Boeckenfeld wird Partner und Dean der Metaverse Academy, welche die Digitalagentur Kuble im April 2022 gegründet hat. In dieser Rolle wird sie über den Lehrplan und die Fakultät für den digitalen akademischen Campus präsidieren und auch selbst unterrichten, heisst es in einer Mitteilung. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Erfahrung in der Finanzbranche (Asien, Europa, Schweiz) und war zuletzt bei UBS für Digital Platforms & Ecosystems zuständig. Sie setze sich laut Mitteilung leidenschaftlich für Technologie, Blockchain und das Metaverse ein und sei überzeugt, dass die Schlüsselfaktoren für das dynamische Vorantreiben der digitalen Transformation die Denkweise digitaler Führungskräfte und die Innovationskraft zur Entwicklung und Umsetzung zukunftsweisender Konzepte sind.

Martha Boeckenfeld sagt laut Mitteilung zu ihrem Engagement bei der Metaverse Academy: «Während um den Begriff ‹Metaverse› ein wahrer Hype entstanden ist, können die meisten Menschen nicht erklären, was das Metaverse ist und welche Geschäftsmöglichkeiten für ihre Unternehmen oder sie selbst als Individuum im Zeitalter von Web3 bestehen. Der Bedarf an Metaverse-Expertinnen und -Experten wächst jedoch explosionsartig. Die Realität ist, dass es nicht genug erfahrene Metaverse-Expertinnen und -Experten gibt, um diese neuen Rollen zu besetzen. Das Konzept der Metaverse Academy ist global bisher einzigartig und das Kuble Team hat als Vorreiter hier bereits ein grossartiges Fundament gelegt. Ich freue mich sehr, gemeinsam mit ihnen und den Mitgliedern der Fakultät eine Metaverse ‹education for everyone, everywhere› aufzubauen.»

«Martha ist fachlich und menschlich die ideale Besetzung für die Rolle des Deans. Sie teilt zudem unsere Vision und deshalb bin ich überzeugt, dass wir die Metaverse Academy zusammen mit ihr erfolgreich ausbauen und skalieren können. In naher Zukunft werden wir ein Angebot mit Workshops und 1:1 Sessions für C-Level-Führungskräfte lancieren», lässt sich Gustavo Salami, der als Gründer und Partner bei Kuble die Metaverse Academy konzipiert hat, in der Mitteilung zitieren. (pd/mj) 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220701

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.