08.12.2022

Farner

Mit BlueGlass digitales Ökosystem erschaffen

Die Kommunikationsagentur und die Digital-Marketing-Agentur schliessen sich zusammen. Raphael Bienz, CEO von BlueGlass, wird Chief Digital Officer von Farner Schweiz und nimmt Einsitz im Management Board.
Farner: Mit BlueGlass digitales Ökosystem erschaffen
Spannen zusammen (v.l.): Nicole Treipl, Pablo Koerfer, Daniel Jörg, Raphael Bienz und Anna-Lena Wohlschlag. (Bild: Nathan Beck)

Anfang Jahr kündete Farner ihre schweiz- und europaweite Wachstumsstrategie an (persoenlich.com berichtete). Farner Schweiz legt nun mit der Digital-Marketing-Agentur BlueGlass den Grundstein für ein digitales Ökosystem, wie es in einer Mitteilung heisst. Weitere Digital-Marketing-Agenturen sollen in den kommenden Monaten dazustossen, «um unter der Marke Farner eine führende Plattform im Schweizer Digitalmarkt zu bilden». Das wachsende Team an Digitalexpertinnen und -experten verleihe den Kundinnen und Kunden aus allen integrierten Kommunikationsbereichen – von Public Affairs über Corporate Communications, Marketing Communications bis hin zu Branding und Change – «digitalen Schub». 
  
Die 2007 gegründete Digital-Marketing-Agentur BlueGlass bietet laut Mitteilung Strategie und Umsetzung für «wirkungsvolles Onlinemarketing». Damit steigere das rund 50-köpfige Team um Raphael Bienz die Onlinepräsenz ihrer Kundinnen und Kunden zielorientiert und nachhaltig. «Es ist eine grosse Freude, dass wir gemeinsam mit BlueGlass unser bestehendes Digitalangebot auf ein neues Level boosten», lässt sich Daniel Jörg, Chief Innovation Officer von Farner, in der Mitteilung zitieren. Das «digitale Ökosystem» von Farner werde in Zukunft diese Bereiche umfassen: Digitalstrategien; Inbound Marketing, Performance Marketing und Digital Media; Digital Customer Experiences: Online-Inhalte und -Auftritte, Landing Pages und Applications; Data & Analytics: Tracking, Testing sowie Analytics-Lösungen über die gesamte Customer Journey und alle digitalen Touchpoints. 

Raphael Bienz führt als Chief Digital Officer und Mitglied des Farner Management Boards neu das integrierte Digitalangebot von Farner in der Schweiz, wie es weiter heisst. «Teil des Team Farner zu sein, das Angebot aus der digitalen Perspektive weiter voranzutreiben und gleichzeitig ein wachsendes Ökosystem an Digitalagenturen aufzubauen – das ist eine neue Herausforderung, auf die mein Team und ich uns extrem freuen», lässt sich Raphael Bienz in der Mitteilung zitieren. Als ehemaliger Eigentümer von BlueGlass bleibe Raphael Bienz bei Farner investiert.

Anna-Lena Wohlschlag (Director Digital Strategy & Projects) und Nicole Treipl (Director SEO & Content Marketing) stossen als langjährige Geschäftsleitungsmitglieder neu zum Farner-Partnerkreis und werden Teil des Senior Managements der Agentur. «Es ist toll, auch unternehmerisch Teil der Erfolgsgeschichte Farner zu sein und gemeinsam die strategischen Weichen zu legen», werden Anna-Lena Wohlschlag und Nicole Treipl zitiert. Der erfahrene Digital- und Medienexperte Urs Hügli, unter anderem ehemaliger CEO und Verwaltungsrat von Homegate und search.ch sowie Verwaltungsratspräsident von BlueGlass, bleibt dem Führungsteam in beratender Funktion erhalten. (pd/tim)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20230130