21.12.2017

Jonlinio

Mit neuer Website Richtung Tokio

Die sportliche Marketingagentur aus Zug hat den neuen Webauftritt für das Beach-Volleyball-Team Hüberli-Betschart realisiert.
Jonlinio: Mit neuer Website Richtung Tokio

Im Jahr 2020 finden die Olympischen Sommerspiele in Tokio statt, dies ist das grosse Ziel vom Beach-Volleyball-Team Hüberli-Betschart. Jonlinio darf das Team auf diesem Weg nach Tokio im Bereich Marketing begleiten, wie es in einer Mitteilung heisst.

Startpunkt für das gemeinsame Projekt ist der Launch der neuen Website www.hueberli- betschart.ch. Die Website setzt stark auf den Aspekt von Social Media – folglich wurde eine Social Wall (Instagram) integriert. Ausserdem lebt die Website von den emotionalen Bilderwelten sowie vom Video-Content. Die Website wird laufend mit neuem Inhalt aktualisiert sowie erweitert.

In naher Zukunft werden spezifische Social-Media-Kampagnen realisiert und die Sponsoring-Dokumentation gelauncht. Ziel wird es sein, neue Sponsoren für eine langfristige Partnerschaft zu gewinnen.

Verantwortlich bei Jonlinio: Melanie Waser (Konzeption), Thomas Schuhwerk (Programmierung), Patricia De Luca (Programmierung), Nicolas Rima (Grafik). (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Puresive Films, 23.12.2017 01:23 Uhr
    Road to Tokyo! Wir wünschen dem Beachvolleyball Team Hüberli-Betschart viel Erfolg und bedanken uns für das Einbinden des Videos! Gooo...=)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar