28.05.2019

Christa Rigozzi

Den Internetauftritt reifer gestaltet

Mit der neuen Website will die Ex-Miss-Schweiz eine nachdenklichere Seite von sich zeigen.

Die Moderatorin und Unternehmerin Christa Rigozzi hat einen neuen Internetauftritt. Gestaltet wurde die Website von der Agentur Löwenmut in Absprache mit Rigozzi und ihrem Manager Raffy Locher. Websites würden im B2B-Bereich als Visitenkarte eines Unternehmens betrachtet und wiederspiegele dessen Philosophie, heisst es in der Mitteilung.



«Wir haben letztmals bei der Veröffentlichung meines Buchs ‹Selfissimo› im Herbst 2016 ein grösseres Update von christarigozzi.ch gemacht. Nun haben wir in den letzten Wochen eine komplett neue Seite gebaut und ich freue mich sehr über das Resultat», wird Rigozzi zum neuen Auftritt zitiert.

Im Gegensatz zur alten Seite, die sehr bunt dahergekommen sei, würde mit den Aufnahmen der Fotografen Karine + Oliver bewusst eine zurückhaltende Bildsprache anvisiert. Als spielerisches Element setze die Gestaltung kurze Videoclips in die Seite, wodurch eine Zeitachse dem Internetauftritt neue Impulse gebe.



Obwohl sich die Grundstruktur nicht komplett verändert hat, wirke die Website nun aufgeräumt und reifer, was der persönlichen Entwicklung von Christa Rigozzi entspreche. «Zwar bin ich noch genauso lebensfroh und voller Energie wie vor drei Jahren aber es gefällt mir, mit der neuen Website auch eine nachdenklichere Seite von mir zu zeigen», so Rigozzi laut Mitteilung. (pd/log)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190819

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.