22.06.2000

Der Blick bleibt die grösste Tageszeitung der Schweiz

Dabei verwies er den Tages-Anzeiger klar auf den zweiten Platz.

Mit 314'179 verkauften Exemplaren lag der Boulevardtitel klar vor dem Tagi (279'912). Wobei beide Leader im letzten Jahr leichte Einbussen hinnehmen mussten, wie aus der Statistik der Wemf AG für Werbemedienforschung hervorgeht. Beim Blick sank die Auflage um 0,9 Prozent, beim Tages-Anzeiger waren es 0,7 Prozent. Die drittplazierte NZZ hingegen konnte ihre Auflage um 1,6 Prozent auf 169'118 Exemplare erhöhen. Stabil blieben die Südostschweiz (138'709, - 0,9 Prozent) und die Berner Zeitung (135'723, + 0,8 Prozent).



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190825

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.