18.12.2018

Die Höhle der Löwen

Fünf Schweizer Löwen und der Hund Fritz

TV24 hat die Investoren der Gründershow bekanntgegeben. Ab Mai wird die erste Staffel ausgestrahlt.
Die Höhle der Löwen: Fünf Schweizer Löwen und der Hund Fritz
Das sind die Schweizer Löwen (v.l.): Tobias Reichmuth mit seinem Hund Fritz, Bettina Hein, Roland Brack, Anja Graf und Jürg Marquard. (Bild: TV24)

In der Gründershow «Die Höhle der Löwen» pitchen Jungunternehmer um ein potenzielles Investment und um die Expertise von fünf Schweizer Investoren, den sogenannten Löwen. Die Löwen sind laut einer Mitteilung «erfahrene Unternehmer auf der Suche nach Investitionsmöglichkeiten». Am Dienstag hat TV24 die Schweizer Löwen bekanntgegeben: Es sind dies Nachhaltigkeitsunternehmer Tobias Reichmuth, Technologieunternehmerin Bettina Hein, Onlinehandel-Experte Roland Brack, Business-Apartment-Pionierin Anja Graf und Verleger-Mogul Jürg Marquard. Auch Reichmuths Hund Fritz werde Teil der Sendung sein, wie es auf Anfrage heisst.

In der Sendung «Die Höhle der Löwen Schweiz», die erstmals im Auftrag von TV24 von B&B Endemol Shine in der Schweiz produziert wird, haben die Entrepreneure die Chance, den Löwen ihre Geschäftsidee und das Investment in ihre Firma während eines dreiminütigen Pitches schmackhaft zu machen, wie es in einer Mitteilung heisst. In jeder Folge werden bis zu sieben Jungunternehmer ihre Geschäftsidee vorstellen. Ist ein Löwe von einem Produkt oder einer Dienstleistung überzeugt, bietet er Kapital, Know-how und Kontakte gegen Unternehmensanteile an. Sind mehrere Löwen an einem Investment in das gleiche Unternehmen interessiert, entscheidet der Jungunternehmer, welches Angebot ihm am besten entspricht oder er holt gleich mehrere Löwen mit an Bord.

«Ich habe in meinem Leben schon viele Investment-Entscheidungen getroffen. Die erfolgreichsten waren in der Regel die, bei denen ich mich weitgehend auf mein Bauchgefühl verlassen habe. Mal sehen, ob dies in der Höhle der Löwen auch der Fall sein wird», wird Verleger Marquard in der Mitteilung zitiert.

«Die Höhle der Löwen» wird in 35 Ländern ausgestrahlt. TV24 hat die Formatlizenz von Sony Pictures Television für die Schweiz erworben. Die erste Staffel von «Die Höhle der Löwen Schweiz» umfasst sechs Episoden und wird ab Mai 2019 wöchentlich in der Primetime auf TV24 ausgestrahlt. Interessierte Jungunternehmer können sich noch bis zum 31. Dezember 2018 für das laufende Casting bewerben. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar