10.05.2019

SRG

Instagram-Serie kommt in vier Sprachen

Im ersten gemeinsamen Projekt der jungen SRG-Angebote «Countdown» erzählen vier Menschen von ihrem Alltag.
SRG: Instagram-Serie kommt in vier Sprachen
Die Serie «Countdown» ist ab Mitte Mai auf den Instagram-Kanälen der jungen SRG-Angebote erhältlich. (Bild: zVg.)

Die jungen Angebote der SRG spannen zum ersten Mal zusammen: Ab dem 13. Mai wird «Countdown» auf den Instagram-Kanälen von RTS Tataki, SRF Virus, RSI Spam und RTR Battaporta lanciert. Vier Sprachregionen, vier Wochen und vier Menschen mit Geschichten aus den Tagen in ihrem Leben, heisst es in der Mitteilung.

«Countdown» sei das erste nationale Instagram-Format, das alle Sprachregionen zusammenbringt: Jede Woche wird eine andere Geschichte erzählt, jede Woche wird eine neue Person begleitet und alle Kanäle der jungen Angebote der SRG-Unternehmenseinheiten zeigen sie in der jeweiligen Sprache.

Jede Person stehe vor einer wichtigen Woche in ihrem Leben und «Countdown» ist hautnah mit dabei. Die 32-jährige Seraina aus Uors Val Lumnezia will alleine über 4000 Kilometer durch die USA wandern, sie muss kurz vor ihrem Abflug noch aus ihrer Wohnung ausziehen und sich von all ihren Liebsten verabschieden. Da ist der 16-jährige Hamza, der Schüler aus Lausanne, der sich leidenschaftlich fürs Klima einsetzt und zusammen mit seinen Freunden den nächsten Klimastreik plant. Oder Marco, der 27-jährige Koch, der in Ascona die Sommersaison in einem grossen Hotel eröffnet. Und die 19-jährige Melanie aus Davos, die Profiskifahrerin werden will und ihr Leben auf den Sport ausrichtet für ihren grossen Traum. (pd/log)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.