07.06.2024

Geldcast

Podcast von SWI swissinfo.ch ausgezeichnet

Wirtschaftsjournalist und Geldökonom Fabio Canetg hat den Economic Journalism Award erhalten.
Geldcast: Podcast von SWI swissinfo.ch ausgezeichnet
Kurt Schmidheiny (links), Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Volkswirtschaft und Statistik, übergibt «Geldcast»-Host Fabio Canetg den 2024 Economic Journalism Award. (Bild: SGVS)

Fabio Canetg, Host des «Geldcasts», ein Podcast von SWI swissinfo.ch zu Geldpolitik und Wirtschaft, hat am Donnerstagabend den Journalismuspreis der Schweizerischen Gesellschaft für Volkswirtschaft und Statistik (SGVS) gewonnen.

«Im Mittelpunkt des innovativen Formats stehen gut strukturierte Interviews mit führenden Ökonomen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Fabio Canetg macht damit einem Publikum jenseits der etablierten Nachrichten analytisch fundiertes wirtschaftliches Denken zugänglich», begründet die SGVS die Prämierung des «Geldcasts». Wichtigstes Argument bei der Vergabe des Economic Journalism Awards ist, dass die Journalistinnen und Journalisten Erkenntnisse aus der Wirtschaftstheorie und der Empirie berücksichtigen, heisst es in einer Mitteilung.

Fabio Canetg diskutiert im «Geldcast» mit seinen Gästen regelmässig über deren Werdegang, über aktuelle Themen aus der Finanzwelt, über die Geldpolitik der Schweizerischen Nationalbank und über die Wirtschaftspolitik von Bundesrat und Parlament. Der Ökonom und Journalist freut sich, dass sein Ansatz Anerkennung gefunden hat: «Einen unterhaltsamen Wirtschafts-Podcast mit hochkarätigen Gästen zu machen: Das war schon immer die Ambition des Geldcasts. Der Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Volkswirtschaft und Statistik ist eine schöne Anerkennung unserer Arbeit.» (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren