21.03.2019

SRF

Sondersendung zum Schweizer Filmpreis

Am Freitagabend sind auf SRF die bewegendsten Momente der diesjährigen Verleihung zu sehen.
SRF: Sondersendung zum Schweizer Filmpreis
Nominiert in der Kategorie Bester Spielfilm: Wolkenbruch. (Bild: Key Visual)

SRF berichtet über die Verleihung des Schweizer Filmpreises 2019 und zeigt die bewegendsten Momente in der Sondersendung «Der Schweizer Filmpreis 2019 – Die Gewinner», wie es in einer Mitteilung heisst. Die Moderatorinnen Monika Schärer, Julie Evard und Debora Caccaviello sprechen vor Ort mit den Gewinnerinnen und Gewinnern.

Die Sendung «Der Schweizer Filmpreis 2019 – Die Gewinner» mit allen Highlights der Verleihung wird auf SRF zwei, RTS Deux und RSI LA 2 ausgestrahlt. Die Preisverleihung ist am Freitag, 22. März 2019, ab 19.30 Uhr zudem live auf srf.ch/schweizerfilmpreis als Stream zu sehen. «Glanz & Gloria» berichtet um 18.40 Uhr live aus dem Bâtiment des Forces Motrices Geneva. Die «Tagesschau» thematisiert die Verleihung ebenfalls.

Am Abend zeigt SRF 1 um 20.15 Uhr die TV-Premiere des Spielfilms «Blue my Mind». Der Film gewann 2018 drei Schweizer Filmpreise in den Kategorien Bester Film, Bestes Drehbuch und Beste weibliche Hauptrolle. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190820

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.