30.05.2021

3Sat

Themenabend zu starken Frauen

Am Mittwoch werden in einer Dok-Serie Frauen an der Macht, in den Medien und im Sexbusiness vorgestellt.
3Sat: Themenabend zu starken Frauen
Wie funktioniert weibliche Macht? Patrizia Laeri im Gespräch mit Bundesrätin Simonetta Sommaruga. (Bild: ZDF, SRF/Mediafisch)

Heute leben wir in einer angeblich gleichberechtigten Welt. Macht, Medien und Sexbusiness sind keine reinen Männerdomänen mehr. Dennoch begegnen Frauen dort immer noch tagtäglich Widerständen. Der Dreiteiler «Starke Frauen» von Rosanna Grüter stellt Frauen an der Macht, in den Medien und im Sexbusiness vor und zeigt, welche Kämpfe sie ausfechten.

Porträtiert werden unzählige Frauen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz – darunter Bundesrätin Simonetta Sommaruga oder Netzaktivistin Jolanda Spiess-Hegglin. Moderiert werden die drei Folgen «Starke Frauen» von Wirtschaftsjournalistin Patrizia Laeri. Der Themenabend startet am Mittwoch, 2. Juni, ab 20.15 Uhr auf 3Sat. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210619

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.