11.10.2021

TV Musig24

Werner Kimmig redet über sein Leben

Der TV-Produzent Werner Kimmig war früher der erste Manager von Paola. Nun ist er zu Gast bei TV Musig24.
TV Musig24: Werner Kimmig redet über sein Leben
In zwei Sendungen erzählt der Südbadener Kimmig als Gast von Marcello Alexander aus seinem Leben. (Bild: zVg)

Auf dem Schweizer TV-Kanal TV Musig24 erzählt Werner Kimmig, mittlerweile der erfolgreichste deutsche TV-Produzent, aus seinem bewegten Leben. Die Karriere des ehemaligen Burda-Managers begann mit dem Management von Paola, Ricky King und Costa Cordalis.

1981 begann sein Unternehmen mit der Produktion von Einspielfilmen mit versteckter Kamera für die Unterhaltungssendung «Verstehen Sie Spass?» mit Kurt Felix und Paola. Dadurch hat er eine sehr enge Beziehung zur Schweiz. Die Fernsehproduktion ist seit 1982 der Schwerpunkt des Unternehmens.

Neben «Verstehen Sie Spass?» werden unter anderem die Verleihung des «Echo» und des «Deutschen Fernsehpreises» sowie «Immer wieder sonntags», «Schlager-Spass mit Andy Borg» und «Die Helene Fischer Show» produziert. Seine Show-Formate mit oftmals mehr als 6 Millionen Zuschauern sind die erfolgreichsten Unterhaltungssendungen im deutschen Sprachraum.

Auf Swisscom-TV empfangbar

In zwei Sendungen erzählt der Südbadener Kimmig als Gast von Marcello Alexander aus seinem Leben. Die exklusiven Sendungen sind in den kommenden zwei Wochen in rund 2 Millionen Schweizer Haushalten auf TV Musig24 zu sehen. Die Sendung wurde von Marcello Alexander und Pierre Rothschild produziert. (pd/ma)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211016

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.