05.01.2022

Studio Thom Pfister

40 Jahre Schweizer Architektur, die bewegt

Die Marken- und Kommunikationsagentur hat für Matti Ragaz Hitz Architekten eine Jubiläumskampagne kreiert.

«40 Jahre. Architektur bewegt und betrifft alle. Jeden Tag. Es geht um Räume und deren Gestaltung, um Formen und deren Funktion und Ästhetik, um Menschen und deren Geschichte. Die Geschichte begann 1981 mit drei visionären Architekten. Zwei Jahre zuvor hatten sie gemeinsam den Projektwettbewerb für das Hochbauamt des Kantons Bern gewonnen. Damals wurden die Baupläne minutiös von Hand auf Papier gezeichnet. Vieles hat sich in den vergangenen 40 Jahren verändert. Heute navigiert man durch die Räume, lange bevor diese gebaut sind. Das Architektur-Handwerk hat sich zwar verändert, geblieben sind bei Matti Ragaz Hitz Architekten die Sorgfalt, die Leidenschaft, der Ideenreichtum und die Freude an der Architektur – vom Entwurf bis zur Ausführung», heisst es in einer Mitteilung vom Studio Thom Pfister.

Inzwischen habe das Berner Architekturbüro schweizweit viele wegweisende Projekte realisieren dürfen. Die Bauten, welche die Stadtentwicklung von Bern und der Region mitbestimmten, seien für Matti Ragaz Hitz Architekten stets Herzensprojekte gewesen. Mit Stolz würden sie zurückblicken auf das unkonventionelle Schwellenmätteli (2004), das neu gestaltete Gurtenareal in Wabern (2014), die Wohnüberbauung Hardegg als längstes Wohnhaus der Stadt Bern (2008), die UniS (2005), das Bundesamt für Gesundheit auf dem Campus Liebefeld (2015), den Entsorgungshof Schermen in Berns Norden (2015) oder die Strafanstalt Thorberg (1997).

Zum 40-jährigen Bestehen hat das Studio Thom Pfister eine Jubiläumskampagne umgesetzt. Das Markenzeichen, «die Wolke», trägt laut Mitteilug «das Design und vermittelt über alle Kanäle eine frische, zeitgenössische Bildsprache in der Kommunikation». (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220817

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.