30.06.2022

ViznerBorel

Agentur schliesst die Tore für immer

Nach 18 Jahren haben die beiden Mitinhaber Lajos Vizner und Guillaume Borel aufgegeben.

«Dies ist die letzte Pressemitteilung von ViznerBorel», heisst es in einer kurzen E-Mail vom Donnerstag. Die sogenannte Pressemitteilung entpuppt sich als Abschiedsfilm. Darin sei alles enthalten, heisst es auf Anfrage bei der Agentur.

Im Film werden einige Ausschnitte von Werbespots aus der Feder von ViznerBorel gezeigt. Im Abspann steht: «Nach über 18 erfolgreichen Jahren und vielen unvergesslichen Momenten schliesst ViznerBorel seine Tore. Das ‹feu sacré› brennt weiter, und verbunden mit dem Herzblut bietet es Platz für eine neue Ära.»

Es folgen Danksagungen an Kunden, Mitarbeitende und Geschäftspartner. Der Film schliesst mit den Worten: «Danke an alle, die sich weiterhin für differenzierende Kommunikation einsetzen werden und den Mut haben zu polarisieren.»

Die Agentur ViznerBorel existierte vom 12. Februar 2004 bis 30. Juni 2022. (cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220813

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.