03.12.2018

Blue-Infinity

Bei Leading Swiss Agencies aufgenommen

Die Agentur für digitale Transformation ist neu Mitglied des Verbands der führenden Schweizer Kommunikationsagenturen. «Wir freuen uns enorm», sagt Geschäftsführer Patrik Gamryd.
Blue-Infinity: Bei Leading Swiss Agencies aufgenommen
Sind zufrieden über die Aufnahme bei Leading Swiss Agencies: Patrik Gamryd, CEO Blue-Infinity, Thomas Spiegel, CEO Dentsu Aegis Network Schweiz und Walter Hassler, CFO Dentsu Aegis Network Schweiz. (Bild: zVg.)

Blue-Infinity wird Mitglied von Leading Swiss Agencies (LSA). Die Agentur für digitale Transformation verfügt über rund 650 Mitarbeitende und über 100 Kunden im In- und Ausland, wie es in einer Mitteilung heisst. Das Portfolio der digitalen Dienstleistungen und Lösungen umfasse unter anderem das gesamte Spektrum der Salesforce Cloud sowie eCommerce-Beratung und -Implementation mit Partnern wie Magento und Sitecore.

Neben der Zentrale in Genf verfügt Blue-Infinity über Büros in Basel, Zürich und Lausanne sowie internationale Standorte in Deutschland, Portugal und der Tschechischen Republik. Seit 2017 ist Blue-Infinity ausserdem Teil der globalen Agenturgruppe Dentsu Aegis Network.

«Wir freuen uns enorm über die Mitgliedschaft bei LSA. Durch unsere einzigartige Kombination aus kreativem Denken, technischem Know-how und der Media-Expertise von Dentsu Aegis sind wir als Agentur in der Lage, unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer digitalen Strategien langfristig zu begleiten», wird Patrik Gamryd, CEO von Blue-Infinity, in der Mitteilung zitiert. (pd/as)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang
persönlich Exemplar