29.11.2019

Weihnachtswerbung 2019

Der Coca-Cola-Truck tourt durch die Schweiz

Beim Halt des Trucks in Zürich ist nicht nur Santa Claus, sondern auch Loco Escrito und Nickless mit an Bord.
Weihnachtswerbung 2019: Der Coca-Cola-Truck tourt durch die Schweiz
Er ist der glanzvollste Vorbote der schönsten Zeit des Jahres – der legendäre Weihnachtstruck von Coca-Cola tourt auch dieses Jahr durch die Schweiz. (Bild: zVg.)

Seit Jahren ist die alljährliche Trucktour fester Bestandteil im Weihnachtsprogramm von Coca-Cola Schweiz, wie es in einer Mitteilung heisst. Was als Idee für einen TV-Spot startete, ist mittlerweile weltweit für Millionen von Menschen ein Highlights in der Weihnachtszeit. Wenn der Coca-Cola-Weihnachtstruck durch verschneite Winterlandschaften fährt und Gross und Klein ein Lächeln ins Gesicht zaubert, dann ist klar: Die Adventszeit ist da. In diesen Wochen wird das Märchen aus der Fernsehwerbung auch für die Schweizerinnen und Schweizer wahr. Der hell erleuchtete US-Truck «Kenworth W900» tourt vom 1. bis zum 26. Dezember durch die ganze Schweiz. Als Auftakt der Tour macht der legendäre Truck diesen Sonntag, 1. Dezember, zwischen 12.00 und 20.00 Uhr Halt am Weihnachtsmarkt in Einsiedeln.

Vor Ort können die Besucher mit Santa Claus in seinem fliegenden Weihnachtsschlitten für ein Erinnerungsfoto posieren. Im neuen Pop-up-Store des Trucks gibt es Merchandise-Artikel. Zudem haben alle Besucher die Möglichkeit, eine personalisierte «Stories»-Dose von Coca-Cola mit dem eigenen Foto zu kreieren.

Und wenn der Truck am Sonntag, 8. Dezember, beim Event «Santa Claus on a Harley Davidson» im Zürcher Sihlcity hält, sind auch der Latin-Star Loco Escrito und der Singer-Songwriter Nickless mit dabei. Gemeinsam mit dem Jugendchor «123 Bühne frei!» aus Zürich geben sie um 16 Uhr ein paar Weihnachtslieder zum Besten. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191215

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.