20.03.2020

Havas Zürich

Ein frischer Auftritt für einen Frischkäse

Für das Unternehmen Bel Suisse hat die Agentur eine neue Markenstrategie für Cantadou entwickelt und verantwortet zukünftig das Kreativgeschäft und die Kampagnen der einzelnen Brands.
Havas Zürich: Ein frischer Auftritt für einen Frischkäse
Cantadou steht laut Havas für Frische, Provence und gemütliches Beisammensein. (Bilder: zVg.)

Zu Bel Suisse gehören die Marken Cantadou, Kiri, Leerdammer, Babybel, Boursin und La-vache-qui-rit. Cantadou ist seit über 40 Jahren eine feste Grösse im Schweizer Frischkäsemarkt, wie es in einer Mitteilung von Havas heisst. Die Herausforderung bestehe darin, die Marke jetzt für ein jüngeres Publikum attraktiver zu machen. Cantadou stehe für Frische, Provence und gemütliches Beisammensein. Diese Attribute galt es bei der Überarbeitung der Positionierung und des Markenversprechens zu erhalten, heisst es weiter. In engem Austausch mit Cantadou habe Havas den Brand neu positioniert und ihn mit einem neuen und verspielten Auftritt revitalisiert.

«Das Ziel ist es, Cantadou als zuverlässigen Partner in Schweizer Küchen zu etablieren. Und zwar für schnelle Snacks oder leckere Gerichte für sich selbst oder Freunde und Familie», wird Zuzana Kresova von Bel Suisse zitiert. Erfolgt sei ein radikaler Rebrand der Marke Cantadou. «Das moderne Look-and-Feel bringt Cantadou ins Hier und Jetzt und zelebriert die Frische und die einfachen Anwendungsmöglichkeiten des Produktes», so Patrick Beeli, Creative Director von Havas Zürich.

Der Fokus liege auf den unterschiedlichen Produkten und den Menschen, die sie geniessen. Kern der Kampagne sind Inserate und diverse verspielte Stop-Motion-Videos, die im TV, auf den sozialen Medien und auf der neu designten Website geschaltet werden. Die inspirierenden Clips würden zeigen, wie man die wichtigsten Festtage des Jahres mit Cantadou feiern könne. Obwohl das Produkt immer der Hero sei, würden die Provence und die für Cantadou typische Joie-de-vivre über die Farben und die Musik subtil mitschwingen.

Verantwortlich bei Bel Suisse: Tom Brzovic (Commercial Director), Zuzana Kresova (Group Brand Manager), Elodie Dayot (Senior Brand Manager), Veronika Netolicka (Brand Manager), Hamdija Hadzic (Marketing); verantwortlich bei Havas: Patrick Beeli (Creative Director), Olivia Schläpfer (Art Director), Dominik Brülisauer (Text), Helen Ingold (Grafik) Marianne Sauter (Beratung), Igor Santacatterina (Digital + Print Production), Marcel Benz (Strategy Director); Produktion: Doyenne: Sibylle von Fischer, Christina Wellnhofer, David Toldo (Fotografie). (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200401

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.