08.11.2021

CH Media

Erfrischende Kampagne für Radio FM1

Der Ostschweizer Privatradiosender erhält einen neuen Markenauftritt. Gleichzeitig startet eine Imagekampagne.

Radio FM1 zeigt sich im neuen Kleid und feiert am Montag seinen frischen Markenauftritt. Die farbenfrohe Welt mit den Regenbogenfarben weicht einem aktuellen Erscheinungsbild mit ruhiger und aufgeräumter Optik. Das neue Corporate Design ist ab sofort auf allen Kanälen des Ostschweizer Privatradios sichtbar, wie es in einer Mitteilung von CH Media heisst.

Am Montag ist ebenfalls der Startschuss der Radio-FM1-Imagekampagne. Im Zentrum der Kampagne stehen positive Emotionen. Denn genau diese werden bei den Hörerinnen und Hörer des stärksten Privatradios in der Ostschweiz ausgelöst. Um diese Lebensfreude wiederzugeben, zeigen die Kampagnensujets vier Ostschweizerinnen und Ostschweizer in verschiedenen Alltagssituationen, in welchen sie mit gefärbtem Wasser angespritzt werden. Das zentrale Element dieser Idee ist das Überraschungsmoment beim «Splash», der die Emotionen explodieren lässt und die Botschaft auf den Punkt bringt: «Erfrischende Hits im besten Musikmix».

Die Kampagne umfasst eine Out-of-Home-Kampagne, TV-Spots, digitale Ads sowie Print-Inserate. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20220528

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.