07.06.2023

Miind

Genfer Agentur ist neues LSA-Mitglied

Miind wurde 2016 von François-Louis Noël gegründet und besteht aus einem Kernteam von sechs Expertinnen und Experten.
Miind: Genfer Agentur ist neues LSA-Mitglied
Das Miind-Team um Gründer François-Louis Noël. (Bild: zVg)

Die Genfer Kommunikationsagentur Miind ist seit dem 1. Juni 2023 Mitglied von Leading Swiss Agencies, wie der Verband der führenden Kommunikationsagenturen der Schweiz mitteilt.

Miind wurde 2016 von François-Louis Noël gegründet und besteht aus einem Kernteam von sechs Expertinnen und Experten, die mit einem Kreativnetzwerk zusammenarbeiten. Die Agentur begleitet Kunden beim Storytelling – von der Strategie und Ideenfindung bis zur Produktion der Inhalte. Zusätzlich bietet Miind spezielle Dienstleistungen im Bereich Public Affairs und nachhaltige Strategien und Kommunikation an.

Miind positioniert sich als integrierte Kommunikationsagentur mit Schwerpunkt in der Strategieberatung, Branding und Digital Marketing sowie in der Produktion von Inhalten (Design, Editorial, Bild, Social, Video).

Die Agentur arbeitet für ein breites Kundenspektrum aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Food, Services, Luxusgüter, öffentliche Hand und Industrie. Dazu zählen Namen wie Barnes, BNP Paribas, Capvest, Compagnie Fruitière, Etat de Genève, Frey Architectes, Gérofinance Régie du Rhône, HEM, HUG, Ingesco, Integraal, m3 Groupe, Plus, Salamandre, SIG, SZI, Unisanté, Vertbois, Ville de Genève, Virisens, Visilab, Wedge.

François-Louis Noël über die LSA-Mitgliedschaft: «In einer immer komplexer werdenden Welt, in der Menschen täglich mit Hunderten von Nachrichten konfrontiert werden, ist es notwendig, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, um das Verständnis und damit die Effizienz in der Kommunikation zu verbessern. Mit dem Beitritt zum LSA unterstreichen wir unser Bestreben, uns für mehr Effizienz und Exzellenz in der Kommunikation zu engagieren». (pd/wid)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.