03.10.2019

Heimat Zürich

Limitiertes Angebot für unlimitiertes Surfen

Wingo geht mit Unlimited «Limited Edition» in die zweite Runde. Die Agentur persifliert Abverkaufskampagnen.
Heimat Zürich: Limitiertes Angebot für unlimitiertes Surfen

Der Mobilfunkanbieter Wingo lancierte im Frühjahr ein Mobil-Abo «für unbegrenzte Nutzung in der Schweiz zum Hammerpreis». Diese Konditionen würden das Angebot derart attraktiv machen, dass die Anzahl Abos vorsichtshalber limitiert worden sei. Ein limitiertes Angebot also für unlimitiertes Surfen und Telefonieren, wie es in einer Mitteilung heisst.

Wingo_Herbst_F12_1

In Zusammenarbeit mit Heimat Zürich wurde nun daraus die Unlimited «Limited Edition». Die Kampagne persifliert die gängigen Klischees und Versprechen schreierischer Abverkaufskampagnen. Die Nachfrage sei so gross gewesen, dass Wingo nun weitere Abos mit denselben Konditionen anbiete. «Natürlich wieder: streng limitiert unlimitiert», so Heimat Zürich.

Wingo_Herbst_GIF

Die Wingo Unlimited Limited Edition wird on- und offline auf Plakaten, Digital OOH und Social Media beworben. Aber eben: Es hat nur, solange es hat. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191020

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.