03.04.2023

Havas Switzerland

Mit einem neuen Quintett an der Spitze

Havas stellt die Geschäftsleitung neu auf und damit die Weichen für die Zukunft der Agentur.
Havas Switzerland: Mit einem neuen Quintett an der Spitze
Sie leiten neu Havas Switzerland: Jonas Eliassen (CEO), Samia Montaque (MD Havas Media AG), Gabriel Mauron (CCO) und Camille Delesalle (MD Havas AG). Auf dem Bild fehlt Jacques van Brussel (CFO). (Bild: zVg)

Seit 1. April 2023 heissen die Mitglieder der Geschäftsleitung Samia Montaque (MD Havas Media AG), Camille Delesalle (MD Havas AG), Gabriel Mauron (CCO) und Jacques van Brussel (CFO).

Unter der Leitung von CEO Jonas Eliassen führt das Quintett die beiden Villages in Zürich und Genf und das Portfolio der Kommunikationsdienstleistungen der Agentur näher zusammen. Damit schafft es ein zeitgemässes Kundenerlebnis aus vollintegrierten Services in den Bereichen Media, Kreation, Customer Experience und Sports. Adrian van Velsen (Head of Strategy), Georges Bérard (Client Service Director Media) und Jonathan Wojcik (Marketing & New Business Director) sind weiterhin an Bord und vervollständigen das Leitungsteam der Agentur.

Die Kunden der Havas stehen im Zentrum ihrer Überlegungen, wie eine Agentur heute sein muss, um den sich fortlaufend weiterentwickelnden Ansprüchen an gute Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen gerecht zu werden – und es auch zu bleiben. Dabei hat das Kundenerlebnis Priorität, darüber ist sich die neue Geschäftsleitung einig.

Kommunikation als holistisches Konzept

«Wir arbeiten mit grossem Engagement daran, messbare Mehrwerte durch integrierte Dienstleistungen für unsere Kunden zu schaffen. Mit Teamgeist, Transparenz, frischen Ideen und einem ausgeprägten Verständnis für Datenanalyse, Customer Experience und digitale Technologien wollen wir aufzeigen, dass Kommunikation als holistisches Konzept immer bessere Ergebnisse erzielt als die Summe einzelner Bestandteile», sagt Jonas Eliassen, seit November 2022 CEO der Havas in der Schweiz.

Für Gabriel Mauron, Chief Creative Officer, steht der kreative Ansatz im Mittelpunkt dieses Prozesses. «Unser integriertes Agentur-Ökosystem ist eine echte Chance, Dinge zu hinterfragen und anders zu denken: es bietet die einzigartige Gelegenheit, neue Verbindungen zu schaffen und mit unseren Kunden auf die beste und sinnvollste Weise zusammenzuarbeiten, um die Bedürfnisse von Marken zu erfüllen. Ich freue mich sehr darauf, in diesem fruchtbaren Umfeld zu arbeiten, in dem Kreativität gedeiht und große Wirkung zeigt.»

«Innovation und Integration stehen im Mittelpunkt»

Für erstklassige Strategie und Planung nutzt Havas Media seinen Meaningful Brands Ansatz. «Wir entwickeln die Zusammenarbeit innerhalb unseres Leistungsportfolios weiter, um die Effizienz und Effektivität der Investitionen unserer Kunden fortlaufend zu optimieren. Innovation und Integration stehen im Mittelpunkt des Angebots für unser einzigartiges Kundenportfolio. All dies wird durch die Dynamik unserer grossartigen Mitarbeiter angetrieben, die sich mit Sorgfalt um unsere Kunden, diese Agentur und unsere Arbeit kümmern und sie so zu etwas Besonderem machen», erklärt Samia Montaque, Managing Director von Havas Media.

Und Camille Delesalle, Managing Director der Havas, rundet ab: «Unsere Verbindung zu Kreation und Media geht über den Aufbau starker Marken hinaus. Unsere CX-Spezialisten kombinieren die Macht der Daten mit unserer kreativen DNA, um wertorientierte Kundenerlebnisse zu gestalten. Und während es wichtig ist, bei jedem Schritt der Customer Journey aktiv zu sein, macht die Leidenschaft den entscheidenden Unterschied. Deshalb helfen unsere Sportexperten Marken, sich durch Sponsoring richtig zu positionieren, und Rechteinhabern, den Wert der Beziehungen zu Ihren Fans zu maximieren. Die Kombination dieser Kompetenzbereiche vervollständigt das Wertversprechen unserer Kernbereiche Kreation und Media und hilft Marken dabei, ihren Wert nachhaltig zu steigern.»

«Grossartig, so viel frischen Wind in der Agentur zu spüren und mitzuerleben, wie wir uns auch nach 20 Jahren für unsere Kunden weiterentwickeln. Ich freue mich auf das neue Kapitel», schliesst Adrian van Velsen, ehemaliger Mitinhaber und Head of Strategy der Agentur.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240224