18.08.2020

Contexta

«Si» auf den Augenlidern vermerkt

Die Organspende-Kampagne für das Bundesamt für Gesundheit BAG will zeigen, wie einfach die Willensäusserung sein kann. Sie stammt von der Agentur Contexta.

Die Agentur Contexta hat in Zusammenarbeit mit dem BAG eine neue Organspende-Kampagne entwickelt mit einer eingängen und wichtigen Botschaft: «Sag es auf deine Art. Aber sag es». Die neue Kampagne, die in diesen Tagen erstmals im Fernsehen und online ausgestrahlt wird, zeigt, wie einfach die persönliche Entscheidung zur Organspende mitgeteilt werden kann. «Dies kann ganz gewöhnlich und ohne viel Aufwand erfolgen oder auch kreativ und sehr persönlich sein», die Contexta in einer Mitteilung schreibt. 

Bildschirmfoto 2020-08-18 um 15.46.09

Bildschirmfoto 2020-08-18 um 15.45.53

Bildschirmfoto 2020-08-18 um 15.45.44

Die Organspende-Kampagne ist Teil des Aktionsplans «Mehr Organe für Transplantationen» des Bundes. Sie soll einen wichtigen Beitrag zur Sensibilisierung der Menschen und zu einem informierten Entscheid liefern. Auf der Kampagnen-Website leben-ist-teilen.ch stehen der Bevölkerung viele Informationen zur Verfügung, etwa Broschüren, Organspende-Karten, Informationsfilme oder Hintergrundberichte.

TV-Spot:

 

Online-Spot:

Verantwortlich beim Bundesamt für Gesundheit BAG: Adrian Kammer (Leiter Sektion Gesundheitsinformation und Kampagnen), Cinzia Pastore Ferrari (Co-Projektleiterin Kampagnen), Susanne Nyfeler (Co-Ltg. Sektion Transplantation und Fortpflanzungsmedizin und Co-Ltg. Organspende-Kampagne), Christa Käser (Co-Projektleiterin); Verantwortliche Agentur: Contexta AG. Produktion: Shining Film AG, Executive Producer: Sophie Toth, Producer: Yanik Müller, Regie: Mitch Bekk, Kamera: Alex Herzog, Media: Mediascheider Bern. (pd/eh)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200921

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.