07.06.2021

CH Media

So wird ArgoviaToday beworben

Nach der Lancierung des Newsportals ist nun die Kommunikationskampagne gestaret, die fast vollständig inhouse umgesetzt wurde.
CH Media: So wird ArgoviaToday beworben
Vorletzte Wochen ging das neue regionale Newsportal ArgoviaToday live. Nun ist die Kommunikationskampagne gestartet. (Bilder: zVg.)

Die Leitidee der neuen Kampagne orientiert sich an jener der bereits lancierten Today-Portale FM1Today und PilatusToday, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst. Im Zentrum stehen die Handtaschen- und Rucksackinhalte von fünf fiktiven Testimonials aus dem Mittelland. Egal wie unterschiedlich ihre Gadgets sind, so haben die Testimonials eines gemeinsam: Sie alle haben mit der neuen ArgoviaToday-App das gesamte Mittelland im Sack. Die Kampagne soll nebst der Bekanntmachung der jüngsten Medienmarke für das Mittelland auch zum App-Download animieren. Lesen Sie auch das Interview mit den ArgoviaToday-Chefs.

Die Leitfarbe der Kampagnensujets kommt im gleichen Hellblau wie das Logo des neusten Today-Portals daher. Die Farbe Blau des ArgoviaToday-Logos widerspiegelt zum einen die Konvergenz innerhalb der Marken des Mittellandes – so findet sich diese Farbe sowohl bei Tele M1 als auch in der Visual Property von Radio Argovia wieder – und zum anderen nimmt es Bezug zur Wappenfarbe und zum Wasserkanton Aargau.



Die Kampagne umfasst Radio- und TV-Spots, eine Out-of-Home-Kampagne, Display- und Video-Ads sowie Print-Inserate. Die Kampagnenstrategie, -konzeption sowie deren Umsetzung erfolgte zudem nahezu komplett inhouse. Für das Logodesign zeichnet der Mediengestalter und Art Director Oliver Fennel verantwortlich. Für die Fotografie und das Styling wurden die Fotografin Andrea Camen und die Illustratorin und Stylistin Mira Gisler beigezogen.

Rebranding von FM1Today und Facelift für PilatusToday

Zum Start des neuesten Today-Familienzuwachses erhielten die beiden bestehenden Plattformen FM1Today und PilatusToday einen neuen Anstrich. Dabei standen die digitale Nutzung und die Stringenz des Branding-Auftritts über alle drei Today-Portale im Fokus.

Denise Hildbrand, Leiterin Marketing & PR CH Media Entertainment, lässt sich wie folgt zitieren: «Die Fortsetzung der Today-Erfolgsgeschichte in Sachen Marketing-Kommunikation zu begleiten, macht grosse Freude. Das interdisziplinäre Team aus internen und externen Spezialisten hat einen hervorragenden Job gemacht und am Gelingen der digitalen Transformation unserer regionalen Marken wesentlich beigetragen.

Verantwortlich bei CH Media: Denise Hildbrand (Leiterin Marketing & PR Entertainment), Rahel Stanig (Leiterin Marketing TV Regional & Radio), Lorena Furter (Brand Manager), Sofia Micic (Digital Marketing Manager), Vanessa Trieb (Polygrafin), Raul Steffer (Leitender Produzent GRIPS), Philipp Sulser (Werbeproduzent & Audioproduzent GRIPS), Matthias Eugster (Kameramann & Cutter GRIPS), Bernhard Loretz (Account Manager & Audioproduzent GRIPS); externe Partnerinnen und Partner: Oliver Fennel (Brand Design), Andrea Camen (Fotografie), Mira Gisler (Styling). (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210613

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.