05.02.2023

Evoq

Susanne Pfäffli verstärkt Geschäftsleitung

Zusammen mit Managing Partner Dominique Haussener verantwortet sie neu die Leitung des Standorts Zürich.
Evoq: Susanne Pfäffli verstärkt Geschäftsleitung
Die neue Geschäftsleitung von Evoq Communications (v.l.): Christian Sutter, Adrian Schaffner, Dominique Haussener und Susanne Pfäffli. (Bild: zVg)

Die langjährige Mitarbeiterin Susanne Pfäffli nimmt Einsitz in der Geschäftsleitung der Evoq Communications AG, der Agentur für Marken, Kommunikation und digitale Medien. Zusammen mit Managing Partner Dominique Haussener verantwortet sie neu die Leitung des Agenturstandorts Zürich mit rund 20 Mitarbeitenden, heisst es in einem Communiqué.

Susanne Pfäffli verfüge über einen Abschluss in Publizistik, Politikwissenschaft und Soziologie der Universität Zürich. Als Beraterin und Konzepterin betreue sie bei Evoq seit 2009 Kunden wie Tellco, AO Foundation, Holcim, die Kantonalbanken und weitere mehr.

Im Rahmen der Erweiterung werden die Rollen in der Geschäftsleitung neu definiert, wie es weiter heisst. Die beiden Gründer Christian Sutter und Adrian Schaffner würden sich auf bestehende Mandate und das Neukundengeschäft konzentrieren. Die Leitung des Standorts Köln bleibe mit Ralph Kaebe unverändert.

Evoq Communications ist eine inhabergeführte, unabhängige Agentur. Sie wurde 2007 gegründet und ist Mitglied des Agenturnetzwerks ASW. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20240303