16.06.2022

LSA Junior Agency Awards

Team der Hochschule Luzern gewinnt

Die Arbeiten sind am Donnerstag an einer Award-Verleihung im SIX ConventionPoint in Zürich prämiert worden.
LSA Junior Agency Awards: Team der Hochschule Luzern gewinnt
Sowohl Gold als auch Publikumspreis gewonnen hat das Team von der Hochschule Luzern (HSLU). (Bilder: zVg)

Leading Swiss Agencies (LSA) hat am Donnerstagabend im SIX ConventionPoint in Zürich den ersten Junior Agency Award (JAA) verliehen. Fünf Gruppen von Studierenden stellten ihre erarbeiteten Kampagnen vor und wurden von einer Fachjury bewertet. Gewonnen hat das Team von der Hochschule Luzern (HSLU), die durch ihre Kommunikationslösung zu überzeugen wussten und von Wunderman Thompson betreut wurden, wie es in einer Mitteilung heisst.

Zum Ende des Frühlingssemesters war der Junior Agency Award für die Studierenden eine lehrreiche und einzigartige Erfahrung, heisst es weiter. Die Stimmung sei dementsprechend ausgelassen gewesen und die Rednerinnen und Redner hätten vor vollem Haus kräftige Unterstützung erhalten. Moderator Danijel Sljivo, Managing Director von TBWA\Switzerland, führte durch den Abend und überreichte die Preise.

Gruppenfoto

Die Fachjury zeichnete die drei besten Präsentationen mit Gold, Silber und Bronze aus. Beim Publikumspreis kürten die anwesenden Zuschauerinnen und Zuschauer ein zusätzliches Gewinnerteam. «Doch schon zu Beginn war klar, dass sämtliche Teams an Erfahrung dazugewinnen konnten», heisst es in der Mitteilung. Sowohl Gold als auch Publikumspreis gewonnen haben Clemens Bürli, Elzine Mushambi, Valentina Petrovic, Srishti Savkur, Luca Sorrentino und Olivier della Valle von der Hochschule Luzern.

Alexandra Vogel, Leiterin Marketing bei der Migrolino, erklärte den Entscheid der Jury folgendermassen: «Die Gewinnerinnen und Gewinner der Junior Agency Awards haben die vorhandenen Spannungsfelder zwischen Genuss und Gesundheit erkannt und für Gooods auf sympathische Art und Weise eine stringente Storyline entwickelt».

Catherine Purgly, Geschäftsführerin von Leading Swiss Agencies, zeigte sich begeistert von den eingereichten Projekten: «Mit dem LSA Junior Agency Award 2022 haben wir unser Ziel erreicht, Theorie und Praxis zu verbinden und jungen Menschen die Agenturarbeit näher zu bringen. Das grosse Engagement, mit welchem die Studierenden ihre Kampagnen in Zusammenarbeit mit ihren Agenturcoaches konzipiert und umgesetzt haben, hat mich sehr beeindruckt.» (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20221129

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.