30.07.2020

TrueStory

Trends vergehen, Tradition bleibt

Die Kreativagentur hat für Ottiger Konfitüren im Rahmen einer Imagekampagne Online-Werbemittel konzipiert.

Foodtrends und Influencer kommen und gehen. Oftmals weiss man gar nicht, was gerade «in» ist. Muss man auch nicht. Dies belegen zwei Videos, die die digitale Kreativagentur TrueStory in Zusammenarbeit mit Ma.Ma. Pictures produziert hat. Dabei steht laut Mitteilung je eine Food-Influencerin und ein Fitness-Influencer im Fokus, die beide ein aktuelles Trendprodukt vorstellen, dann aber genüsslich von einer Konfibrot essenden Person aus dem Bild gedrängt werden.

Die Videos sollen eine jüngere Zielgruppe ansprechen, die zum Frühstück etwa zum Smoothie oder Proteinriegel greift – nicht zuletzt deshalb, weil sie es bei Influencern so gesehen hat. Die Botschaft: Ottiger Konfitüren stellen eine genussvolle und traditionsreiche Alternative zu diesen Produkten dar, oder anders gesagt: Trends vergehen, Tradition bleibt. Die Videos werden laut Mitteilung als Inread Video Ads, Video-Banner sowie auf Social Media als Video Ad und Story Posts gespielt.

Alle interessierten Personen, welche die Ottiger Konfitüren gerne gleich zuhause probieren möchten, können am Wettbewerb auf der Landingpage teilnehmen, bei dem nach Zufallsprinzip 100 Probier-Päckli verlost werden.

Unknown_156

Verantwortlich bei Ottiger: Katja Ottiger (Gesamtverantwortung), Barbara Hirt, Nadine Preisig (Projektleitung), Martin Kunz Ottiger (Programmierung); verantwortlich bei TrueStory: Lukas Horst (Projektleitung), Norbert Rieger (CD), Elie Kerbage (Text), Michel Bognar (Social Media); Videoproduktion: Ma.Ma. Pictures. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Matthias Haffter , 31.07.2020 10:03 Uhr
    Super, wir testen gleich eimal Ottiger Gumfi

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200813

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.