04.06.2023

Freundliche Grüsse

Wo Big Data auf Big Air trifft

Die Work-Life-Balance steht bei der neuen internationalen Employer-Branding-Kampagne von Baloise im Zentrum. Sie spielt visuell und textlich mit dem Clash zwischen Arbeit und Freizeit und schafft genau dort Gemeinsamkeiten.
Freundliche Grüsse: Wo Big Data auf Big Air trifft

Mit #worklifebaloise geht Baloise bereits seit 2019 auf das wachsende Bedürfnis von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern nach neuen Formen und Möglichkeiten der Arbeits- und Alltagsgestaltung ein. Nun wird das Employer Branding durch eine neue Social-First-Kampagne in der Schweiz, Deutschland, Belgien und Luxemburg weitergeführt, wie es in einer Mitteilung vom Sonntag heisst.

Die von Freundliche Grüsse konzipierte und umgesetzte Kampagne stellt die berühmte Balance zwischen Work und Life her. Einerseits durch stylisch-moderne Video-Collagen, die einen flüssigen Übergang zwischen Arbeit und Freizeit schaffen. Andererseits durch einen textlichen Hebel, der mit den immer selben Anfangsbuchstaben und ähnlicher Phonetik die Arbeit, Freizeit und Baloise verbindet.

Die Kampagne spricht durch zwölf verschiedene Videos und Sujets potenzielle und bestehende Mitarbeitende aus den Bereichen Versicherungswesen, Banking, IT und Nachwuchs an. Dabei wird auf viele unterschiedliche Interessen der Zielgruppe eingegangen: Etwa die Datenanalystin, die vor keiner Snowboard-Schanze zurückschreckt. Die Youngsters, denen Freundschaft am wichtigsten ist. Oder der Sachbearbeiter, der sich in Büchern verliert.


Die Employer-Branding-Kampagne wird ab sofort und in zwei Wellen in allen vier Ländern ausgespielt. Der Fokus liegt auf Social-Media-Videos für Instagram, Facebook und YouTube. Weiter werden LinkedIn Ads, Display Ads, Native Ads und Tram-Werbung ausgespielt.

Verantwortlich bei Baloise: Tobias Gees, Benjamin Kuckartz, Sandra Zehnder, Timm Süss, Debora Moos; verantwortlich bei Freundliche Grüsse: Pascal Deville, Fabian Biedermann, Samuel Textor (Gesamtverantwortung), Laura Leuenberger (Art Direction), Julian Riegel, Philipp Gloyer (Text / Konzept), Seraina Meier (Motion Design), Andrea Aegerter, Kathy Känzig (Beratung), Roberto De Bonis (Social Media), Drop8 (Programmatic Ads). (pd/cbe)


Kommentar wird gesendet...

KOMMENTARE

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

persönlich Exemplar
Die neue «persönlich»-Ausgabe ist da - jetzt Probe-Exemplar bestellen.