01.02.2001

Axantis geht an Blocher

Öffentliches Kaufangebot zustandegekommen.

Der Zellstoff-Konzern Axantis, früher Attisholz, wird von der EMS-Chemie übernommen. Das öffentliche Kaufangebot für die Axantis Holding AG sei inzwischen zustandegekommen, wie die EMS verlauten liess. Bis zum Ablauf der ordentlichen Angebotsfrist wurden der EMS 814'802 Aktien angedient. Damit verfüge das Unternehmen über 76,2 Prozent aller ausstehenden Aktien. Nicht inbegriffen seien die 140'028 Aktien im Eigenbesitz der Axantis. Das offizielle Zwischenergebnis wird laut Mitteilung am 6. Februar 2001 veröffentlicht. Das Kaufangebot soll um die Nachfrist vom 6. bis 19. Februar 2001 verlängert werden. Danach stehe das definitive Ergebnis fest.



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190916

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.