15.02.2021

Goldbach Publishing

Bieler Tagblatt ab sofort im Portfolio

Durch die Zusammenarbeit mit Gassmann Media eröffnen sich neue Werbemöglichkeiten in der Region Biel-Seeland.

Das Bieler Tagblatt ist mit einer Auflage von 16‘803 Exemplaren seit 1849 als eigenständige Tageszeitung in der Region Biel-Seeland fest verankert und erreicht als reichweitenstärkster Regional-Titel täglich 46'000 Leserinnen und Leser, heisst es in einer Mitteilung vom Montagmorgen. Das Bieler Tagblatt decke das tägliche Geschehen inner- und ausserhalb der Region in allen Bereichen vollumfänglich ab und von Donnerstag bis Samstag werde die Tageszeitung durch das regionale Hintergrund-Magazin Kontext ergänzt.

Ab sofort vermarktet Goldbach Publishing die Tageszeitung auf nicht exklusiver Basis und das Bieler Tagblatt wird für die nationalen Kunden auch über ein Metropool Andok-Modul buchbar sein.

«Wir freuen uns mit dem Bieler Tagblatt den wichtigsten Print-Titel in der Region Biel-Seeland als neuen Mandanten dazugewonnen zu haben. Das Bieler Tagblatt ergänzt unser aktuelles Portfolio bestens und zusammen mit den bestehenden Titeln wie der BZ, Der Bund oder dem Berner Oberländer, werden wir unseren nationalen Kunden künftig im Kanton Bern noch mehr Reichweite und Leistung anbieten können», lässt sich Thierry Furrer, Managing Director Goldbach Publishing in der Mitteilung zitieren. (pd/lol)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210309

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.