17.10.2018

Y&R Wunderman

Dank Zusammenarbeit Samsung im Pitch gewonnen

Wunderman sichert sich mit einer internationalen Kollaboration den globalen CRM-Etat von Samsung. Entscheidend waren ein granulares Targeting und ein intuitiv nutzbares Marketing Automation Tool.
Y&R Wunderman: Dank Zusammenarbeit Samsung im Pitch gewonnen
Insgesamt sechs lokale Wunderman-Agenturen sind an der Zusammenarbeit beteiligt, darunter das Y&R-Wunderman-Office in Zürich. (Bild: zVg.)

Y&R Wunderman verstärkt die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk, das vermehrt auf spezialisierte Kompetenzzentren einzelner Länder setzt, wie es in einer Mitteilung heisst. Mit dieser Strategie sei es Wunderman gelungen, sich den globalen eCRM- und Loyal-Marketing-Etat von Samsung zu sichern. Die grenzübergreifende Zusammenarbeit von Wunderman erlaube es, lokale Bedürfnisse zu identifizieren und mit personalisiertem Content zu adressieren.

Um die Office-übergreifende Zusammenarbeit in Echtzeit zu ermöglichen, ist von Wunderman ein intuitiv nutzbares Online-Tool entwickelt worden. Mit dem Adobe Campaign Manager würden zudem die globale Strategie und Kundensegmentation in einzelnen Ländern weiter verfeinert sowie Inhalte datenbasiert optimiert, während die Programmierung mittels Marketing Automation zentral gesteuert werde.

Insgesamt sechs lokale Wunderman-Agenturen sind an der Zusammenarbeit beteiligt, darunter das Y&R-Wunderman-Office in Zürich. Der Lead wird vom Adobe Kompetenzzentrum in Kopenhagen übernommen. Die Zusammenarbeit innerhalb des Wunderman-Netzwerkes und der enge Austausch mit Adobe als deren Solution Partner erlaubten es, verschiedene Datenquellen zu einem Nutzerprofil zu konsolidieren und das Targeting laufend neu auszurichten, heisst es in der Mitteilung weiter. Dies erhöhe die Relevanz der eCRM-Massnahmen für bestehende und potentielle Samsung Kunden und steigere die Conversion. 

Verantwortlich bei Samsung: Alexander Decurtins (Digital Marketing Manager); verantwortlich bei Y&R Wunderman: Stéphanie Bertschi, Julie Macé (Beratung), Barbara Sarras (Text), Sonja Gross (Art Director), Birgitte Vedel-Lenz (Client Service Director, Samsung Lead Wunderman Kopenhagen). (pd/maw)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang