26.11.2019

Management-Buy-Out

Demoscope wird an Kadermitarbeiter verkauft

Albert Amrein, Michael Buess und Stefan Klug haben das Marktforschungsunternehmen übernommen.
Management-Buy-Out: Demoscope wird an Kadermitarbeiter verkauft
Die neue Geschäftsleitung: Stefan Klug, Michael Buess und Albert Amrein. (Bild: zVg.)

Die bisherigen Eigentümer der Demoscope Gruppe haben die Gesellschaft an drei Kadermitarbeiter übergeben. Albert Amrein, Michael Buess und Stefan Klug haben per 25. November 2019 sämtliche Aktien der Holding übernommen, wie es in einer Mitteilung heisst. «Mit diesem Management-Buy-Out durch langjährige bewährte Führungskräfte sind Kontinuität und langfristige unternehmerische Perspektiven von Demoscope nachhaltig gesichert», lässt sich Erwin Steiger, ehemaliger Verwaltungsratspräsident und Inhaber, zitieren. Man habe eine partnerschaftlich organisierte Eigentümerstruktur umsetzen können. Das bedeutet sowohl für Kunden als auch Mitarbeitende anhaltende Verlässlichkeit und Stabilität. Im Jahr 2008 hatten Erwin Steiger, Roland Huber und Jürg Wehrli das Sozial- und Marktforschungsunternehmen ebenfalls durch ein Management Buyout übernommen. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191216

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.