26.03.2021

Schweiz Tourismus

Diese Agenturen sind neu im Pool

Im Dezember sind Aufträge für Agenturen und Film-/Fotoproduktionsfirmen auf Simap ausgeschrieben worden.

Schweiz Tourismus (ST) vergibt ab 2021 Aufträge für die kreative Weiterentwicklung der Destinationsmarke Schweiz sowie für die Umsetzung der Marketingmassnahmen an Agenturen und Film-Fotoproduktionsfirmen in sechs Losen. Die Ausschreibungen starteten im Dezember 2020 auf der Beschaffungsplattform Simap. ST untersteht als öffentlich-rechtliche Körperschaft des Bundes dem öffentlichen Beschaffungswesen. Kumuliert übersteigt die ausgeschriebene Summe den Schwellenwert für die Ausschreibungspflicht, gemäss der Vereinbarung für das öffentliche Beschaffungswesen, wie es in einer Mitteilung heisst.

Die Agenturen und Film-/Fotoproduktionsfirmen konnten sich für die sechs Lose der Ausschreibungen bewerben. Für die Lose werden Pools gebildet, was laut Mitteilung den Vorteil hat, dass die Agenturen den Ausschreibungsprozess nur einmal absolvieren müssen. Das Offertverfahren und der damit verbundene Aufwand für die einzelnen Aufträge lassen sich damit wesentlich reduzieren. Das Ausschreibungsverfahren erfolgte in Absprache mit Leading Swiss Agencies (LSA), dem Verband der führenden Kommunikationsagenturen der Schweiz. «Wir haben sehr viele gute Bewerbungen erhalten und konnte so aus einem starken Teilnehmerfeld auswählen», wird André Hefti, Marketingleiter bei ST, in der Mitteilung zitiert. «Nun freuen wir uns darauf, mit den besten und kreativsten Köpfen der Schweiz die Destinationsmarke Schweiz weiterzuentwickeln.» Die Rahmenverträge wurden für drei Jahre abgeschlossen.

ST kann jetzt auf einen Pool von 34 Agenturen und Film-/Fotoproduktionen zurückgreifen. Über die einzelnen Resultate der Ausschreibung und die Ranglisten wird laut Mitteilung keine Auskunft erteilt. Nachfolgend die Liste der ausgewählten Anbieter, jeweils in alphabetischer Reihenfolge: 

Los 1 – Markenführung und -beratung (3): Evoq Communications, Jung von Matt Brand Identity, Made Identity.

Los 2 – Kreativagentur (3): Bold, Metzger Rottmann Bürge, Wirz Communications.

Los 3 – Film Gross (3): Fidelio Films, Stories, Tuna Production.

Los 4 – Film Klein (10): Eqal Visual Productions, Marty Trezzini, Maybaum Film, PeakFrames, Phönixfilm, Rob Nicolas, Rocket Film, Samcam Film, Tasty Pictures, Woop Productions.

Los 5 – Foto Gross (5): Dominik Baur, Michel Jaussi Photography, Nico Schärer, Silvano Zeiter, Visualeyes International.

Los 6 – Foto Klein (10): Christian Meixner Fotografie, Dominik Baur, Hannes Heinzer Fotografie, Kantlicht GmbH (Jan Geerk), Keystone SDA, Lorenz Richard Photography, Nico Schärer, Nicole Schafer, Silvano Zeiter, Woop Productions. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210802

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.