07.04.2021

Localsearch

Digital-Advertising-Lösung für KMU

Die Swisscom-Tochter fokussiert sich mit «MyCampaigns» speziell auf Werbung für das Kleingewerbe.

Localsearch (Swisscom Directories AG) lanciert mit «MyCampaigns» eine «Schweizer Premiere für das Kleingewerbe». Dank des «neuartigen Angebots» können Kleinfirmen erstmals mit den grossen Werbetreibenden gleichziehen und ohne Vorkenntnisse breit gestreute Profi-Werbekampagnen durchführen, wie es in einer Mitteilung heisst. So würden KMU dort werben, wo die potenziellen Kunden heute seien.

«MyCampaigns» kombiniert laut Mitteilung «modernste Marketingtechnologien» wie kanalübergreifendes Retargeting, Budgetoptimierung und detaillierten Kampagnenbericht mit einem persönlichen Agenturservice. Eine Verknüpfung aus Experten-Know-how und künstlicher Intelligenz gewährleiste «perfekt abgestimmte Kampagnen über alle Medienkanäle hinweg». Dank «MyCampaigns» sei es für das Gewerbe noch nie einfacher gewesen, online Kunden zu gewinnen.

«Mit ‹MyCampaigns› haben wir ein Werbeprodukt entwickelt, das dem Schweizer Kleingewerbe erstmals die unbegrenzte Power von kanalübergreifenden digitalen Marketingkampagnen ermöglicht», wird Localsearch-CEO Stefano Santinelli zitiert. «Ob Google Ads, Facebook-Werbung oder Banneranzeigen auf den wichtigsten Newsportalen der Schweiz wie 20 Minuten, Blick oder Tagesanzeiger: ‹MyCampaigns› revolutioniert die Art und Weise, wie KMU digitale Werbung betreiben.»

«MyCampaigns» ist in den drei Abstufungen «Search» (Google Ads), «Visual» (Social-Media-Werbung und Banneranzeigen auf Newsportalen) und «Search Plus» (Google Ads, Social-Media-Werbung und Banneranzeigen auf Newsportalen) verfügbar. Erstellt und geplant werden die massgeschneiderten Kampagnen von Localsearch. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

  • Vanessa Marr, 08.04.2021 07:38 Uhr
    Lieber Herr Widmer. Dass eine gepflegte Online Präsenz auf Google, Local.ch, Search.ch, Maps etc. eine zentrale Voraussetzung für ein KMU bedeutet, ist absolut korrekt. Mit digitalONE bietet Localseaech entsprechend genau hierfür Abhilfe. Kundengewinn mit MyCampaigns ist dabei durchaus ein lohnendes Ergänzungsprodukt für KMU mit Wachstumsambitionen. Werbung wirkt seit eh und je korrekt angewendet.
  • Bernhard Widmer, 07.04.2021 14:41 Uhr
    Bezahlte Links werden je nach Branche nur von 2 - maximal 20% der User angeklickt. Dies wurde in mehreren unabhängigen Studien aufgezeigt. Daher ist diese Art der "Werbung" für die meisten klassischen KMU (Coiffeur, Restaurant, Boutique, etc.) nichts anderes als eine Geld-Verbrennungsmaschine. Der Ertrag steht in keinem Verhältnis zu der Investition. Solange die KMU's ihre Online Präsenz, vor allem auf Google Search und Maps, vernachlässigen, nicht optimiert haben, lohnt bezahlte Werbung einfach nicht.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210419

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.