12.12.2019

Man's World

Essento gewinnt die Start-up-Challenge

Der Schweizer Insekten-Food-Pionier hat sich im Rennen um die Trophäe knapp durchgesetzt.
Man's World: Essento gewinnt die Start-up-Challenge
Freuen sich über den Gewinn der «Man's World Go! Startup Challenge 20»: Die Macher von Essento. (Bild: zVg.)

Essento konnte das Public Voting für sich entscheiden und bei der Jury genügend Stimmen sammeln, um die «Man's World Go! Startup Challenge 20» zu gewinnen. Essento erhält von Man's World einen Messeauftritt inklusive Standbau, ein Hospitality-Paket und zusätzliche Kommunikationsleistungen im Gesamtwert von über 30'000 Franken.

Essento sei die Schweizer Antwort auf die Nahrung der Zukunft. Das Start-up verarbeitet Insekten «zu herzhaften Bio-Burgern, würzigen Bio-Balls, nahrhaften Protein-Bars oder knusprigen Snacks» und leistet damit ihren Beitrag für eine ökologisch bessere Zukunft, heisst es in einer Mitteilung.

Man's World ist eine Marketingplattform für berufstätige Männer ab 30 und erreicht in der Deutschschweiz im Vorfeld ihrer viertägigen Veranstaltung laut eigenen Angaben über 150'000 Besucher online. Anfang Februar besuchen jährlich über 12'000 Männer und Frauen den Event. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201027

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.