17.07.2019

Watson

Ironische Wappen zieren die Guetzli-Büchse

Die Serie «Wenn Kantonswappen ehrlich wären» vom Newsportal Watson fanden Lehrlinge lustig. Nun gibt es die Dose zum 1. August für 25 Franken im Webshop zu kaufen.

Entstanden aus einer «Freak-Idee» von Watson-Redaktor Patrick Toggweiler, kennen mittlerweile viele Watson-User die Wappen der Schweizer Kantone, und zwar nicht nur so, wie sie offiziell in Gebrauch sind, sondern auch so, wie die Wappen aussähen, würden sie die Lebensrealität der Bevölkerung abbilden. Das Tessiner-Wappen um einen Grenzstau ergänzt, der Baselbieter- im Schatten des Basler-Stabs und das Aargauer Wappen mit Autobahnen und Kühlturm, oder das St. Galler mit zusätzlich einer Bratwurst.

Diese Sonder-Wappensammlung sei nun im Webshop Tinboutic.ch der Lernenden von Hoffmann Neopac erhältlich und zwar auf der traditionellen 1.-August-Edition der Kult-Keksdose, wie Watson in einer Mitteilung schreibt.

IMG_3296

Der Erlös aus dem Verkauf der Rechte an diesen Wappen und dem Verkauf der Guetsli-Dosen geht vollumfänglich in die Grillfest-Kasse der Lernenden von Hoffmann Neopac.

«Wir waren sofort begeistert von der Idee, die bisher nur in digitaler Form existierenden Wappen auf einer Keksdose in der analogen Welt greifbar zu machen und legen Wert darauf, dass auch andere Firmen gute Grillfeste feiern können. Es ist eine klassische Win-Win-Win-Situation», so Tarkan Özküp, Chief Commercial Officer und stellvertretender Geschäftsführer von Watson, in einer Medienmitteilung vom Mittwoch.  

Die «Watson»-Limited-Edition ist kostet im Webshop tinboutic.ch 25 Franken. (pd/eh)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20191214

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.