12.02.2019

Agentur am Flughafen

Localsearch-Kampagne wird ausgezeichnet

Bei den Econ Megaphon Awards holt sich die Agentur den Titel «Bester der Branche» in der Kategorie «Dienstleistungen B2B».
Agentur am Flughafen: Localsearch-Kampagne wird ausgezeichnet

Vergangene Woche wurden in Berlin die Econ Megaphon Awards verliehen. Das Ziel der Megaphon Awards ist es laut den Veranstaltern, herausragende Kampagnen aus Kommunikation und Werbung zu finden und auszuzeichnen.

Für die Kampagne «Return to sender, address unknown» ihres Kunden Localsearch – Swisscom Directories gewann die Agentur am Flughafen die Auszeichnung «Bester der Branche» in der Kategorie «Dienstleistungen (B2B)».

mailing brief_1

Localsearch ist die reichweitenstärkste Schweizer Verzeichnisplattform und bietet vor allem mittelständischen Unternehmen unterschiedlichste analoge sowie digitale Plattformen und Dienstleistungen, um von deren potenziellen Kunden gefunden zu werden. Dies galt es nun abgesprungenen Kunden in Erinnerung zu rufen und diese zurückzugewinnen, wie es in einer Mitteilung heisst. Um das Nicht-gefunden-werden gleich zu dramatisieren, kreierte die Agentur am Flughafen ein Brief-Mailing in Form einer vermeintlich echt aussehenden «postalischen Rücksendung unzustellbarer Sendungen» (persoenlich.com berichtete).

Ebenfalls eine Auszeichnung holte sich die Zürcher Agentur Sir Mary. Sie darf nun den Titel «Newcomer-Agentur des Jahres» tragen. Sämtliche Preisträger der Econ Megaphon Awards finden Sie hier. (pd/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190825

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.