22.05.2019

The Industry

Pikante Newsfeeds auf Social Media

Mit einer Jahreskampagne begleitet der Publisher die Online-Kommunikation der Traditionsmarke Tabasco.
The Industry: Pikante Newsfeeds auf Social Media

Die scharfe Würze aus naturbelassenen Zutaten mag zwar vor über 150 Jahren in den amerikanischen Südstaaten entstanden sein, durch seinen intensiven Geschmack lässt sich Tabasco aber auch mit der hiesigen Esskultur verbinden. Raffinierte Rezepte und Verwendungstipps sollen jetzt dafür sorgen, dass die anstehenden Monate noch ein klein wenig heisser werden.

Für die Erstellung des «scharfen Contents» sowie dessen Verbreitung auf Facebook und Instagram zuständig ist The Industry, wie es in einer Mitteilung heisst. Der Social Publisher und Spezialist für Digital Advertising aus Zürich unterhält auf den beiden Plattformen laut eigenen Angaben ein Netzwerk von über einer Million Usern, die individuell nach Zielgruppe angesprochen werden können.

Auch beim Seeding seiner Beiträge setze The Industry durch Formate wie Story-Ads auf ein breites Spektrum von Möglichkeiten – damit die Inhalte auch dort ankommen, wo sie interessieren und für rege Interaktion zwischen dem Publikum sorgen, heisst es weiter. Direkter Input von der Community steht mit im Fokus – unter anderem sollen Umfragen die kulinarischen Vorlieben der Kundschaft herausspüren. (pd/cbe)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20190819

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.