04.09.2020

CVP

So soll das neue Logo aussehen

Die Parteileitung der CVP Schweiz schlägt ihren Mitgliedern vor, die Partei in «Die Mitte» umzutaufen.
CVP: So soll das neue Logo aussehen
Die CVP Schweiz haben am Freitag an einem Point de Presse den neuen Namen «Die Mitte» präsentiert. (Bild: Keystone/Peter Schneider)

Die Mitte, Le Centre, Allianza dal Center, Alleanza del Centro: Nachdem bereits die Bundeshausfraktion bestehend aus CVP, EVP und BDP in Mitte-Fraktion umbenannt wurde, soll auch die CVP Schweiz künftig «Die Mitte» heissen. «Diese Entscheidung legt das Parteipräsidium vertrauensvoll in die Hände unserer Basis. Sie wird ab Ende September bis Mitte Oktober in der ersten Urabstimmung überhaupt in der Geschichte unserer Partei darüber befinden, wie unsere nationale Partei in Zukunft heissen soll», so CVP-Präsident Gerhard Pfister.

Unter den neuen Namen setzt die Partei im Logo die Begriffe Freiheit, Solidarität und Verantwortung. Für diese drei Werte stehe die Partei, sagte Pfister am Freitag vor den Bundeshausmedien. Die orange Klammer im Logo halte zusammen, was zusammen gehöre.

In einer Ende Juni publizierten Umfrage im Auftrag der Partei wurde der Name «Die Mitte» unter den getesteten neuen Namen von den Parteimitglieder als am attraktivsten beurteilt (persoenlich.com berichtete). (sda/cbe)

 



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20200921

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.