11.08.2021

Webrepublic

Unterstützung für SIX bei Digitalstrategie

Die Agentur soll die «digitale Kommunikations-Vision» des Unternehmens schärfen und auch das digitale Wissen der Mitarbeitenden erweitern.
Webrepublic: Unterstützung für SIX bei Digitalstrategie

SIX und Webrepublic arbeiten daran, das volle Potenzial der Finanzmarktinfrastrukturbetreiberin in der digitalen Kommunikation auszuschöpfen. Die Basis der Partnerschaft bildet die gemeinsam erarbeitete, ganzheitliche Strategie für digitale Marketingmassnahmen, heisst es in einer Mitteilung. Die holistische Strategie beinhalte die Schärfung der digitalen Kommunikations-Vision des Unternehmens sowie die Kampagnenkonzeption. Zusätzlich unterstütze Webrepublic SIX dabei, das digitale Wissen ihrer Mitarbeitenden fortlaufend zu erweitern.

Confidence-Kampagne_SIX_ESG-Data_Asset1

Confidence-Kampagne_SIX_ESG-Data_Linkedin

Confidence-Kampagne_SIX_ESG-Data

Die Zielsetzung der Kampagnen, basierend auf dem hauseigenen Framework der Zürcher Agentur, ermögliche es, die sehr spezifische, heterogene Zielgruppe – von Mitarbeitenden bis zu potenziellen Kunden – optimal an ihren Online-Touchpoints abzuholen, heisst es weiter. Die Ausspielung via Social Media, Programmatic Advertising und Digital-Out-of-Home werde durch laufende SEA- und SEO-Massnahmen begleitet. Dadurch sei auch bei Suchanfragen die Präsenz gegeben.

Erste Ergebnisse würden zeigen, dass die Strategie aufgeht, schreiben die beiden Unternehmen. Die Kampagnen zahlten positiv auf die kommunikativen Ziele von SIX ein. Die Aktivitäten werden kontinuierlich analysiert; die daraus gewonnenen Erkenntnisse fliessen direkt in nächste Massnahmen ein, um eine effiziente Optimierung und Weiterentwicklung sicherzustellen. (pd/wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20211205

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.