17.02.2021

APG|SGA

Zwei Neue im Key Account Management

Marc Eberhart und Vincenzo Meo verstärken den Bereich Advertising Market des Aussenwerbeunternehmens.
APG|SGA: Zwei Neue im Key Account Management
Die Neuen bei APG|SGA: Marc Eberhart (links) und Enzo Meo. (Bilder: APG|SGA/fotocollagen.de)

Ab dem 1. Mai 2021 wird mit Marc Eberhart ein Medienprofi das Key Account Management der APG|SGA am Standort in Zürich verstärken. Er folgt auf Karima Ennebbali, wie das Schweizer Aussenwerbeunternehmen in einer Mitteilung schreibt. Eberhart arbeitete während mehr als zehn Jahren in verschiedenen Mediaagenturen, wo er insbesondere auch für den Einkauf von Out of Home Medien verantwortlich zeichnete. Er verfügt über ein breites brancheninternes Netzwerk und grosses Fachwissen über alle Medien. Die letzten zwei Jahre arbeitete der diplomierte Marketingmanager HF bei der Omnicom Media Group, wo er als Director Out of Home Media und Radio tätig war.

Mit Vincenzo Meo konnte die APG|SGA einen weiteren Verkaufsprofi mit langjährigen Kontakten zu wichtigen Entscheidungsträgern auf Kunden- wie auch auf Agenturseite wiedergewinnen, heisst es in der Mitteilung weiter. Meo tritt die Nachfolge von Benjamin Grandjean an und verfügt über mehrjährige Erfahrung im Sales, die er sich unter anderem bei der BaZ, dem FC Basel, der SBB AG, bei APG|SGA und zuletzt bei der Livesystems AG angeeignet hat. Er hat seine Stelle am 4. Januar 2021 am Standort in Bern angetreten und ist innerhalb des Key Account Managements für die Regionen Bern und die gesamte Romandie verantwortlich. (pd/lom)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Kommentarfunktion wurde geschlossen

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Zum Seitenanfang20210309

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.