19.11.2020

Blick

Marsel Szopinski wechselt zu Microsoft

Der Nachrichtenredaktor wechselt als Communications Manager zum Technologieunternehmen. Dort stehe mit dem Umzug an den neuen Standort The Circle ein kommunikativ spannendes Jahr an.
Blick: Marsel Szopinski wechselt zu Microsoft
Die Unternehmenskultur entspreche der seinen, sagt er: Marsel Szopinski arbeitet ab Januar bei Microsoft. (Bild: zVg.)

Vom Blick zu Microsoft: Der Nachrichtenjournalist Marsel Szopinksi hat gekündigt und startet Anfang Januar als Communications Manager bei dem Technologieunternehmen. «Grundsätzlich war meine Entscheidung für Microsoft – und nicht gegen den Blick», sagt er auf Anfrage. Als Nachrichtenredaktor sei er Teil eines grossartigen Teams und habe unglaublich viel gelernt. Nach drei Jahren sei aber der Wunsch nach einer neuen Herausforderung da.

An der Aufgabe bei Microsoft reizt Szopinski «die vertiefte Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeit und Technologie – zwei Themen, die mich immer beschäftigten.» Zudem erwarte ihn ein kommunikativ spannendes Jahr mit dem Umzug an den neuen Standort The Circle am Flughafen Zürich sowie mit dem bevorstehenden Wechsel der Unternehmensführung.

Szopinski arbeitet seit Februar 2018 im Ressort News beim Blick, zuletzt als Nachrichtenredaktor. Im Sommer 2020 hat nebenher den Bachelor an der Universität Zürich in Kommunikationswissenschaft und Medienforschung sowie Betriebswirtschaft abgeschlossen. (wid)



Kommentar wird gesendet...

Kommentare

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Anzeige
Zum Seitenanfang20201202

Die Branchennews täglich erhalten!

Jetzt Newsletter abonnieren.